Sonntag, 9. September 2018

Sylt - Dänemark Rundreise - Fehmarn 2018

gefahrene Strecke mit dem Camper:


gefahrene Fahrradtouren:

Do., 6.9.2018 Fehmarn: Burg - Futteraufnahme 01:59:53 33,09 km  70 m 46
Do., 6.9.2018 Fehmarn: Fehmarnumrundung 02:24:03 60,40 km  271 m 288
Mi., 5.9.2018 Fehmarn: Boarder Shop, Cafe, Campingplatz 01:57:32 32,64 km  57 m 37
Di., 4.9.2018 Fehmarn: Happen schnappen Aalkarte 01:25:57 23,65 km  35 m 49
Di., 4.9.2018 Dänemark: Tour 25 - Sundruten - einmal um den Guldborg Sund (Bikeline) 02:03:27 49,99 km  192 m 215
Mo., 3.9.2018 Dänemark: Tour 19 - Insel Møn - von Stege zu den Kreidefelsen (Bikeline) 02:50:11 52,69 km  385 m 64
Sa., 1.9.2018 Dänemark: Tour 10 - Insel Amager - südlich von Kopenhagen & Tour 11 - Durch die schöne Innenstadt von Kopenhagen (Bikeline) 04:01:57 56,05 km  85 m 40
Fr., 31.8.2018 Dänemark: Leuchtturm von Gilleleje 02:46:38 47,66 km  337 m 60
Mi., 29.8.2018 Dänemark: Von Holbæk um die Buchten des Isefjords (Bikeline Tour 3) 03:26:44 56,41 km  376 m 89
Di., 28.8.2018 Dänemark: Doppelrunde um Nykøbing/Sjælland (Bikeline Tour 1) 02:01:17 34,66 km  202 m 36
Fr., 24.8.2018 Dänemark: En omgang på Helgenæs (Gpsies) Teil 2 00:32:06 9,66 km  102 m 10
Fr., 24.8.2018 Dänemark: En omgang på Helgenæs (Gpsies) Teil 1 00:30:31 8,46 km  64 m 10
Di., 21.8.2018 Dänemark: Skagen, Hulsig, Rabjerg Mile, Aussichtspunkt Råbjerg Mile, zurück nach Skagen 03:48:59 70,76 km  144 m 34
Do., 16.8.2018 Dänemark: Hvide Sande, Lingvig Fyr, Søndervig 02:06:52 34,47 km  64 m 43
Di., 14.8.2018 Sylt: Natur pur - große Süd-Rundtour - Hörnum inkl. Rantumbecken / Rundtour durch den grünen Sylter Osten 04:02:48 65,56 km  172 m 67
Mo., 13.8.2018 Sylt: Große Nord-Rundtour - von Westerland nach List (inkl. Listland und Keitum) 03:26:08 57,33 km  216 m 69











Wanderungen:

So., 2.9.2018 Dänemark: Møns Klint 01:57:52 7,90 km  252 m 18
Fr., 24.8.2018 Dänemark: 51 Halbinsel Helgenæs 03:16:01 14,27 km  235 m 29
Do., 23.8.2018 Dänemark: Bønnerup Strand und Gjerrildbanstien 02:53:38 14,85 km  86 m 19
Mo., 20.8.2018 Dänemark: Grenen - Treffpunkt von Nord- und Ostsee 02:54:15 13,50 km  52 m 21
Fr., 7.9.2018 Fehmarn: Spaziergang Naturschutzgebiet 01:43:59 7,12 km  24 m 11
Mi., 22.8.2018 Dänemark: Frederikshavn 51:31:00 4,06 km  20 m 6

 

Tag 1 (11.08.2018) Kassel (Deutschland) => Havneby, Rømø (Dänemark)

Routenbeschreibung | Ereignisse:
Morgens um 7 Uhr sind wir in Kassel gestartet. Die erste Zwangspause gab es bei Northeim. Vollsperrung der A7 nach einem PKW Unfall. Nach knapp zwei Stunden im Stau ging es dann weiter. Generell war es sehr zäh, viel Verkehr und immer wider Stau. Nach ca. 8 Stunden sind wir dann auf Rømø angekommen. 
Nachmittags haben wir uns noch den Hafen von Havneby angeschaut und bei “Otto und Annis Fisk” lecker Fisch gegessen. Zum Nachtisch gab es noch einen Snickers-Panecake im “Pandekagehus”. Sehr zu empfehlen!
Morgen geht es weiter nach Sylt.

Stell- Campingplatzinfo:
Wir haben uns den Wohnmobilstellplatz “Oasen Rømø” bei Havneby ausgesucht. Ein sehr schön angelegter Stellplatz mit zwei kleinen Seen, großzügigen Plätzen und super Sanitäranlagen. Die Nacht kostet 17€ für den Camper + 2 Personen.
20180812_182552_LI
Entfernungen:
gefahrene Kilometer: 567 km

Tag 2 (12.08.2018) Havneby, Rømø (Dänemark) => Westerland, Sylt (Deutschland)

Routenbeschreibung | Ereignisse:
Nach dem Frühstück ging es zur Sylt Fähre. Dort ein Ticket für 88,50€ für einen Camper bis 6 Meter inkl. Personen für Hin- und Rückfahrt gekauft.
Auf der Fähre gab es noch einen Kaffee und schon waren wir auf Sylt. Die Fahrt zum Dünen Camping Sylt ging schnell, so groß ist Sylt ja nicht. Hier sollte man besser reservieren, da der Platz sehr gut besucht ist und der Checkin gefühlt eine Ewigkeit gedauert hat.
Am Nachmittag haben wir uns dann noch im strömenden Regen Westerland angeschaut. Trotz des schlechten Wetters ganz gut was los im Städtchen. Ein bisschen durch die Fußgängerzone geschlendert, echt hübsch hier.
Dann sind wir klatschnass ins Fischhus eingekehrt und haben das Abendessen vorverlegt. Sehr leckereres Essen!
Zuvor haben wir uns das Sylt Aquarium angeschaut.
Zurück zum Camper ging es entlang der Strandpromenade. Wirklich schön, allerdings bei Sonne bestimmt noch schöner, dann allerdings bestimmt nicht so leer.
Mal schauen was uns die nächsten Tage Wettertechnisch erwartet…
IMG_0624
Sysltfähre
20180812_175801
Strandpromenade Westerland
Stell- Campingplatzinfo:
Dünen Camping Sylt, mitten in den Dünen am Rand von Westerland gelegen. ca. 33€ für 2 Personen und Camper. Recht kleine Plätze, altere Sanitäranlagen. Sehr gut besucht.

Entfernungen:
gefahrene Kilometer: 24 km 


20180812

Tag 3 (13.08.2018) Westerland, Sylt (Deutschland)

Routenbeschreibung | Ereignisse:
Nach dem Frühstück sind wir mit dem Fahrrad losgezogen. Wir sind die “große Nord-Rundtour - von Westerland nach List (inkl. Listland und Keitum)” gefahren. 57km Erkundungstour durch den Norden Sylts.
20180813_114127
Während der Fahrradtour
20180813_182633
Westerland
Stell- Campingplatzinfo:
Dünen Camping Sylt, mitten in den Dünen am Rand von Westerland gelegen. ca. 33€ für 2 Personen und Camper. Recht kleine Plätze, altere Sanitäranlagen. Sehr gut besucht.

Entfernungen:
gefahrene Kilometer:-

Tag 4 (14.08.2018) Westerland, Sylt (Deutschland)

Routenbeschreibung | Ereignisse:
Heute sind wir bei schönstem Wetter die Runde “Sylt - Natur pur - große Süd-Rundtour - Hörnum inkl. Rantumbecken / Rundtour durch den grünen Sylter Osten” gefahren. 66km und damit auch noch den Rest von Sylt mit dem Rad erkundschaftet.
Ein Besuch in der berühmten Sansibar war natürlich Pflicht. Hier war eine Mercedes Ausstellung und man konnte alle möglichen AMG Modelle bewundern. Die neuen G-Klasse AMG 63 ist schon schick…
20180814_122319
G63 AMG
20180814_123249
Sansibar
20180814_125305
Die bekannte Sansibar Currywurst mit abgezählten Pommes ;-)

Tag 5 (15.08.2018) Westerland, Sylt (Deutschland) => Hvide Sande (Dänemark)

Routenbeschreibung | Ereignisse:
20180814_143107
einsames Schaf
Stell- Campingplatzinfo:
Dünen Camping Sylt, mitten in den Dünen am Rand von Westerland gelegen. ca. 33€ für 2 Personen und Camper. Recht kleine Plätze, altere Sanitäranlagen. Sehr gut besucht.
IMG_0653
List auf Sylt von der Fähre
20180815_082955
Mal wieder ein paar G-Klassen
20180815_104855
Sønderstrand – Rømø
Stell- Campingplatzinfo:
Hvide Sande Camping, kleiner Campingplatz zwischen Fjord und Meer in den Dünen. 32,50€ pro Nacht ohne Strom inkl. Duschmünzen. Sehr sauber und gepflegt.

Entfernungen:
gefahrene Kilometer: 170 km 

Tag 6 (16.08.2018) Hvide Sande (Dänemark)

Routenbeschreibung | Ereignisse:
Hvide Sande Strand

16. Internationales Sandskulturen Festival in Søndervig

16. Internationales Sandskulturen Festival in Søndervig

16. Internationales Sandskulturen Festival in Søndervig

Tag 7 (17.08.2018) Hvide Sande (Dänemark) => Bovbjerg (Dänemark)

Routenbeschreibung | Ereignisse:
Bovbjerg Strand

Bovbjerg Steilküste

Bovbjerg Steilküste

Bovbjerg Fyr

Bovbjerg Steilküste

Lenkdrachen

Bovbjerg Küste
Stell- Campingplatzinfo:
Bovbjerg Camping
Sehr große durch Hagebuttenhecken eingeteilte Plätze, wenig los, toller Blick über die Nordsee, sehr sauber und familiär. Sehr zu empfehlen. 35€ pro Nacht für 2 Personen und Stellplatz. Duschen 1 Minute = 1 Krone.

Entfernungen:
gefahrene Kilometer: 69 km

Tag 8 (18.08.2018) Bovbjerg (Dänemark) => Løkken (Dänemark)

Routenbeschreibung | Ereignisse:

Am Strand von Blokhus

Am Strand von Blokhus

Løkken  Bunker

Løkken  Bunker
LøkkenBunker / Strand
Stell- Campingplatzinfo:
Løkken Strand Camping
Sehr schöner Platz direkt hinter den Dünen.
28€ pro Nacht, leider keine Brötchen am Platz.
Duschen 2 Kronen für 2 Minuten.

Entfernungen:
gefahrene Kilometer: 224 km

Tag 9 (19.08.2018) Løkken (Dänemark) => Skagen (Dänemark)

Routenbeschreibung | Ereignisse:
  • Geocaching im Bunker
  • Nordsoen Oeanarium => größtes Aquarium Nordeuropas!
  • Skagen Leuchtturm 
  • Besichtigung Bunker, darunter ein vor wenigen Tagen freigelegter sehr gut erhaltener
Knurrhahn im Nordsoen Oeanarium

Mondfisch im Nordsoen Oeanarium

Seerobbe im Nordsoen Oeanarium
Stell- Campingplatzinfo:
Camping Grenen Strand
Etwas größerer Platz direkt hinter den Dünen. Sehr sauber. Kiesstrand.
Duschen 3 Minuten 5 Kronen. Platz ca. 45€ pro Nacht Strom inkl.


Entfernungen:
gefahrene Kilometer: 120 km

Tag 10 (20.08.2018) Skagen (Dänemark)

Routenbeschreibung | Ereignisse:
Grenen wo Nordsee und Ostsee sich treffen

Skagen Fyr

Radarstation

Strand Nordsee

Seerobbe
Skagen / Grenen
Bunker am Strand von Skagen

Tag 11 (21.08.2018) Skagen (Dänemark)

Routenbeschreibung | Ereignisse:

Die versandete Kirche St. Laurentius

Råbjerg Mile

Råbjerg Mile

Råbjerg Mile

Fahrradautobahn

Tag 12 (22.08.2018) Skagen (Dänemark) => Gjerrild Nordstrand (Dänemark)

Routenbeschreibung | Ereignisse:

Frederikshavn Palmenstrand

Frederikshavn Palmenstrand

Frederikshavn Palmenstrand

Bell-Boeing V-22 gesichtet in Frederikshavn

Stell- Campingplatzinfo:
DCU Gjerrild Nordstrand
Großer Platz, in der Haupsaison sicher sehr voll mit Familien. Sehr saubere Sanitäranlagen, sehr große Plätze. Strom nach KW/h. 22€ pro Nacht, Duschen frei

Entfernungen:
gefahrene Kilometer: 232 km


Tag 13 (23.08.2018) Gjerrild Nordstrand (Dänemark) => Ebeltoft (Dänemark)

Routenbeschreibung | Ereignisse:
Stellplatz Sølystgaard Strand Camping

Kröte, die uns auf der Wanderung begegnete

Strand

Stell- Campingplatzinfo:
Terassierter Platz auf einem altem Gutshof. Groß, nicht parzelliert, toller Auslick, bisher bester Platz.

Entfernungen:
gefahrene Kilometer: 71 km

Tag 14 (24.08.2018) Ebeltoft (Dänemark)

Routenbeschreibung | Ereignisse:
Fyrpasserhuset

Aussicht während der Wanderung

Aussicht während der Wanderung

Tag 15 (25.08.2018) Ebeltoft (Dänemark) => Horsens (Dänemark)

Routenbeschreibung | Ereignisse:
Arena

Rittertunier

www.beerenweine.eu steht auch in Dänemark
Stell- Campingplatzinfo:
BYGHOLM SØ CAMPING
Kleiner Platz, sehr zentral und trotzdem leise. Schön gelegen am See. 27€ pro Nacht.

Entfernungen:
gefahrene Kilometer: 108 km
 

Tag 16 (26.08.2018) Horsens (Dänemark) => Korsør (Dänemark)

Routenbeschreibung | Ereignisse:
Storebæltsbroen
Besichtigung Nyborg
Stell- Campingplatzinfo:
Stellplatz am Korsor Lystbadehavn
Direkt am Wasser mit Blick auf Storebæltsbroen.
23€ pro Nacht.

Entfernungen:
gefahrene Kilometer: 161 km
 

Tag 17 (27.08.2018) Korsør (Dänemark) => Nykøbing Sjælland (Dänemark)

Routenbeschreibung | Ereignisse:

Stellplatz Odsherred Camping
Strand
Stell- Campingplatzinfo:
Odsherred Camping
Großer Platz mit fast nur Dauercampern, wie ausgestorben hier...
Saubere Sanitäranlagen, Duschen kostenlos.
33€ pro Nacht.

Entfernungen:
gefahrene Kilometer: 101 km
 

Tag 18 (28.08.2018) Nykøbing Sjælland (Dänemark) => Holbæk (Dänemark)

Routenbeschreibung | Ereignisse:
Naturreservat Hovvig

Naturreservat Hovvig

Naturreservat Hovvig

Rövig Hafen

Stell- Campingplatzinfo:
Holbæk Fjord Camping
Großer Platz mit Sauna, Spa und Pool. Alles inklusiv. 40€ pro Nacht.

Entfernungen:
gefahrene Kilometer: 60 km

Tag 19 (29.08.2018) Holbæk (Dänemark) => Rågeleje (Dänemark)

Routenbeschreibung | Ereignisse:
Isefjord

Fähre auf Orø
Stell- Campingplatzinfo:
DCU-Camping Rågeleje
Sehr sauber und ruhig. Fast nur Dauercamper, kaum einer da. Duschen inkl., leider keine Brötchen, Ort 2km, Strand 130 Meter entfernt.

Entfernungen:
gefahrene Kilometer:  km

Tag 20 (30.08.2018) Rågeleje (Dänemark)

Routenbeschreibung | Ereignisse:
  • Blog geschrieben
  • Es hat den kompletten Tag geregnet, deswegen haben wir das gute Internet ausgenutzt und den Blog geschrieben und einige Fotos hochgeladen. Bisher bin ich noch nicht zum bloggen gekommen, daher hat es sich heute angeboten mal den Urlaub etwas aufzuarbeiten.

Tag 21 (31.08.2018) Holbæk (Dänemark) => Dragør (Dänemark)

Routenbeschreibung | Ereignisse:
Stell- Campingplatzinfo:
Copenhagen Camping Quikstop
Einchecken nur bis 14 Uhr, daher auf dem Quikstop gestanden.
Keine Duschen, nur Toilettencontainer.
15€ pro Nacht

Entfernungen:
gefahrene Kilometer:  92 km
 

Tag 22 (01.09.2018) Dragør (Dänemark)

Routenbeschreibung | Ereignisse:
Stell- Campingplatzinfo:
Copenhagen Camping
Heute vom Quikstop auf den richtigen Campingplatz umgezogen.
31€ pro Nacht. Dusche, warmes Spülwasser, ... kostet alles extra.

Entfernungen:
gefahrene Kilometer:  0 km  

Tag 23 (02.09.2018) Dragør (Dänemark) => Møns Klint (Dänemark)

Routenbeschreibung | Ereignisse:
  • Sightseeing Møns Klint Kreidefelsen
  • Wanderung Møns Klint
Stell- Campingplatzinfo:
Møns Klint Resort Camping
Campingplatz mitten in der Natur, super schön. Einer der besten Plätze auf unserer Dänemarkreise.
Duschen, Minigolf, Tennis, Pool, alles inkl.
Sanitär sehr sauber. Keine Parzellen, man kann stehen wo man möchte. Segr familiär.
38€ pro Nacht.


Entfernungen:
gefahrene Kilometer:  141 km  

Tag 24 (03.09.2018)  Møns Klint (Dänemark) => Nysted (Dänemark)

Routenbeschreibung | Ereignisse:
Stell- Campingplatzinfo:
Nysted Strand Camping
Schöner Platz mit direktem Zugang zum Strand.
Sanitäranlagen könnten sauberer sein.
Nicht viel los.
28€ pro Nacht, Duschen inkl.


Entfernungen:
gefahrene Kilometer:  96 km  

Tag 25 (04.09.2018) Nysted (Dänemark) => Fehmarn - Altenteil (Deutschland)

Routenbeschreibung | Ereignisse:
Stell- Campingplatzinfo:
Strandcamping Fehmarnbelt
Sehr sauber, wie immer sehr schön und mitten im Naturschutz- und Vogelschutzgebiet.
28€ pro Nacht, 50ct fürs Duschen. Sanitäranlagen frisch renoviert.

Entfernungen:
gefahrene Kilometer:  81 km  

Tag 26 (05.09.2018) Fehmarn - Altenteil (Deutschland)

Routenbeschreibung | Ereignisse:
Stell- Campingplatzinfo:
Strandcamping Fehmarnbelt
Sehr sauber, wie immer sehr schön und mitten im Naturschutz- und Vogelschutzgebiet.
28€ pro Nacht, 50ct fürs Duschen. Sanitäranlagen frisch renoviert.

Entfernungen:
gefahrene Kilometer:  0 km  

Tag 27 (06.09.2018) Fehmarn - Altenteil (Deutschland)

Routenbeschreibung | Ereignisse:
Stell- Campingplatzinfo:
Strandcamping Fehmarnbelt
Sehr sauber, wie immer sehr schön und mitten im Naturschutz- und Vogelschutzgebiet.
28€ pro Nacht, 50ct fürs Duschen. Sanitäranlagen frisch renoviert.

Entfernungen:
gefahrene Kilometer:  0 km

Tag 28 (07.09.2018) Fehmarn - Altenteil (Deutschland)

Routenbeschreibung | Ereignisse:
Stell- Campingplatzinfo:
Strandcamping Fehmarnbelt
Sehr sauber, wie immer sehr schön und mitten im Naturschutz- und Vogelschutzgebiet.
28€ pro Nacht, 50ct fürs Duschen. Sanitäranlagen frisch renoviert.

Entfernungen:
gefahrene Kilometer:  0 km

Tag 29 (8.09.2018) Fehmarn - Altenteil (Deutschland) => Kassel (Deutschland)

Routenbeschreibung | Ereignisse:
Stell- Campingplatzinfo:
Entfernungen:
gefahrene Kilometer:  ? km

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen